Musik


Musik ist die Sehnsucht des Menschen nach einem Himmel in der Seele.

Elmar Kupke, *1942, deutscher Aphoristiker

Musik ist wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft. Als universelle Sprache baut sie Brücken zwischen Menschen und Kulturen.
Musik gibt die Möglichkeit, auf vielfältige Weise zu gestalten und sich kreativ auszudrücken.
Das Unterrichtsfach Musik greift dieses breite Spektrum auf, indem die Schüler in verschiedenen Handlungsfeldern aktiv werden.

Dazu gehören:
  • Musik hören (Rezeption)
  • Über Musik sprechen (Reflexion)
  • Musik erfinden (Produktion)

Unterrichtsinhalte

  • Meet the Beat: Rhythmik, Metrum, Takt
  • Musiker spielen zusammen: Instrumentenkunde des Orchesters
  • Rund um Stimme
  • Musik mit Programm
  • Tonleitern und Intervalle
  • Groovin‘ in: Swing
  • Instrumentenkunde: Band – Instrumente
  • Von Wunderkindern und Stars: Wolfgang Amadeus Mozart u.a.
  • Songs unter verschiedenen Vorzeichen
  • Intervalle
  • Musik in Form: Gestaltungsprinzipien und musikalische Formen
  • Tiefe Töne: Kanon mit Bass – Ostinato, der Bass – Schlüssel
  • Notenbilder – Tonbilder
  • Mit drei Klängen durch die Welt (Dreiklänge in Dur und Moll)
  • Farbe für die Musik: Dur und Moll
  • Musik und Theater: Der Freischütz oder Der fliegende Holländer
  • Original und Bearbeitung
  • Pop History: die Anfänge afro-amerikanischer Musik bis ca. 1950
  • Shake, Rattle and Roll ... and everything else: 1950 – heute
  • Die Hitformel – musikalische Grundstrukturen am Beispiel populärer Musik verschiedener Jahrhunderte
  • Original und Bearbeitung – musikalisches Recycling?
  • Musiktheater
  • Rhythm is it – andere Länder, andere Grooves: Schwerpunkt Südamerika

Literatur

In der Oberstufe werden die Materialien themenbezogen zusammengestellt.


Fachschaft Musik
Seidenstücker
Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY