Newsletter

Verein der Schulfreunde e. V.

Über Ihr Interesse an den Kardinal-von-Galen-Schulen und dem Verein der Schulfreunde e.V. freuen wir uns. Der Verein ist Träger der privaten christlichen KvG-Schulen. Eltern, Ehemalige und andere Privatpersonen aus Nah und Fern gehören dem Verein der Schulfreunde e. V. an.

Bringen auch Sie Ihre Verbundenheit mit den KvG-Schulen sowie der traditionsreichen Privatschul-Idee in Mettingen durch Ihre Mitgliedschaft im Verein der Schulfreunde e. V. zum Ausdruck. Ihr Zuspruch ist unser Ansporn.

 

Nov
23

23.11.2017 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Aktuelle Seite: SchulfreundePressealle ArtikelRealschuleIm Physikraum ging ein Licht auf - Realschule stellt sich vor

KvG-Realschule verabschiedet Mechthild Terdues

36 Jahre war Mechthild Terdues Lehrerin an der Mettinger Kardinal-von-Galen-Realschule. 13 Jahre davon war sie Rektorin. Am Freitag, 24. Februrar 2017 wurde sie mit einer Feierstunde von Kollegen, Eltern, Schülern und zahlreichen Gästen in den Ruhestand verabschiedet. Ihre Wegbegleiter lobten vor allem ihre kommunikative und ruhige Art, die Schule zu leiten.

Verabschiedung Terdues

 Sie stand für Vertrauen und Verlässlichkeit, auch wenn die Wellen hochschlugen. Und sie fand durch Empathie und Kommunikationsstärke stets Lösungen zum Wohl der Schüler.

Nach 36 Jahren an der Mettinger Kardinal-von-Galenschule (KvG) – davon 13 als Schulleiterin – wurde Mechthild Terdues am Freitag in den Ruhestand verabschiedet. Neben Vorstand und Mitgliedern des Trägervereins, dem Verein der Schulfreunde und dem Lehrerkollegium waren zahlreiche Gäste aus Politik und Elternschaft sowie viele Schüler zur Feierstunde in die Aula gekommen.

Aus den Worten aller Festredner ging hervor, wie sehr die verständige und herzliche Art von Mechthild Terdues die Realschule geprägt hat. Die Vorsitzende des Vereins der Schulfreunde Hildegard Eßlage sagte, dass „Mecki“, wie Terdues unter Kollegen und Freunden genannt wird, Steine im Weg stets als Auftrag begriffen habe, etwas Schönes daraus zu bauen. „Demnach hättest Du auch Maurerin werden können“, sagte Eßlage.

Nicht zufällig verglichen die Kolleginnen und ihre Nachfolgerin Eva Maria Oltmann die scheidende Rektorin mit einem Leuchtturm, der vielen Schülern den Weg gewiesen hat. Terdues habe sich aber stets ebenfalls Zeit für Kollegen genommen.

Die vertrauensvolle Zusammenarbeit hoben auch die Elternvertreter Sandra Aßmann und Ulrich Bröker hervor. Dabei habe sie immer die christlichen Werte hochgehalten. Die Schülersprecher Laura Zimmermann und Marcel Petruschka beschrieben ihre ehemalige Lehrerin als „tolle, hilfsbereite, flinke Schulleiterin“. Mettingens Bürgermeisterin Christina Rählmann bezeichnete Terdues als Anker in den Wellen des Schulalltags. „Da wusste ich noch gar nichts von der Dekoration hier“, sagte Rählmann. Die Bühne war passend zum Leuchttrum-Thema mit allerlei Strand- und Schiffs-Utensilien verziert. Das Kollegium stimmte zudem den Nena-Hit „Leuchtturm“ mit einem auf ihre Ex-Chefin umgedichteten Text an. Schüler der Klassen 5 und 6 sangen ebenfalls ein Lied.

Sichtlich gerührt trat Mechthild Terdues ans Rednerpult. Voll Freude und Dankbarkeit blickte sie auf ihre lange Zeit am KvG zurück. Dabei vergaß sie nicht, die schweren Zeiten 2001 zu erwähnen. Damals ging es um die Existenz der Schulen. Ohne die vielen Menschen, die damals geholfen haben, wäre es nicht gegangen, sagte Terdues. Sie dankte allen Unterstützern, allen voran der ehemaligen Vorsitzenden des Trägervereins, Marianne Ellermann. Letztlich sei es gelungen, aus der Schule auch einen Ort der Lebensfreude zu machen.

So nahm Mechthild Terdues in ihrer gewohnt zuversichtlichen Art mit einem Aphorismus von Friedrich Rückert Abschied von ihrer Schule: „Füge dich der Zeit, erfülle deinen Platz und räum ihn auch getrost. Es gibt genug Ersatz.“

Ansprechpartner Verein der Schulfreunde

Hildegard Eßlage

Vorsitzende

Verein der Schulfreunde e. V.
Große Straße 38
49497 Mettingen

Kontakt über
Tel.: 05452 / 9171-10
Fax: 05452 / 9171-19

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kalender

loader
Zum Seitenanfang